Westfalia Big Band

Presse

Egal, ob Swing, Funk, Pop oder Schlager: Diese Musiker sind universell aufgestellt.

Westfalia Big Band begeistert das Publikum in der ausverkauften Cultura.

Im modernen Unterhaltungsgeschäft, wo Musik auf der Bühne gern mal teilweise oder ganz aus der Konserve eingespielt wird, sind sie Übriggebliebene einer Zeit, in der noch ganz anders gedacht wurde – die Rede ist von den Musikern und Sängern der Westfalia Big Band unter ihrem unermüdlichen Leiter Hans-Josef Piepenbrock. 30 Jahre gibt es die muntere Truppe schon, Anlass genug für eine mehrmonatige Jubiläumstournee, die mit einem glanzvollen dreistündigen Konzertauftritt in der ausverkauften Rietberger Cultura vor begeisterten Fans ihr würdiges Ende fand.

Übrig geblieben – dieser Begriff ist natürlich mit Vorsicht zu genießen. Denn die Westfalia Big Band steht nicht für ein Festhalten an längst überholten Traditionen, sie ist vielmehr ein Musterbeispiel dafür, wie sich ein Orchester über die Jahre immer wieder neu erfinden und Trends für die Zukunft setzen kann. Allein die musikalische Mischung von Swing über Funk bis zu Pop und Schlager zeigt, wie universell das Orchester aufgestellt ist.

Dass neben der erstklassigen Interpretation auch das optische Element wichtig ist, also die Fans etwas zu sehen bekommen wollen, muss man den Big Band-Leuten nicht zweimal sagen. Und so ist es kein Wunder, dass binnen kürzester Zeit Stimmung und Begeisterung im Rietberger Rundtheater auf unfassbare Höhen steigen – und diese dann nicht mehr verlassen werden.

Da passt einfach alles zusammen. Piepenbrock plaudert zwischen den Stücken wie ein Conférencier alter Schule, lässt Musiker und Sänger immer wieder zu solistischen Einlagen an den Bühnenrand kommen, und die revanchieren sich mit einer Spielfreude, dass man schon völlig unmusikalisch sein muss, will man nicht ständig mit dem Fuß wippen oder mit den Fingern schnipsen.

„Rampensäue“ im besten Sinne des Wortes sind vor allem die drei Vokalartisten. Bianca Shomburg bringt mit „Walking On Sunshine“ richtig gute Laune in den Saal. Susan Bremer zeigt bei „I Will Survive“, wie viel Leben in diesem doch arg beanspruchten Song noch stecken kann, und Frank Behrens beweist seine Crooner-Qualitäten bei so unterschiedlichen Songs wie der Swing Ballade „The Nearness Of You“ oder dem Udo Jürgens-Klassiker „Schenk mir noch eine Stunde“.

A propos Udo: Der bekommt im Laufe des Abends noch ein ganzes Medley gewidmet, ebenso wie James Last. Ansonsten arbeitet sich die Big Band äußerst erfolgreich durch so unterschiedliches Material wie die Titelmusik des Sport-Studios von Max Greger oder die Jazz-Rock-Bearbeitung der Richard-Strauß-Komposition „Also Sprach Zarathustra“ von Eumir Deodato. Und als umjubelte Zugabe gibt es das erste Stück, das die Band je live gespielt hat: „In The Mood“, von Glenn Miller unsterblich gemacht.

Über den Wolken
Über den Wolken

Diese Musik ist ein Geschenk Westfalia Big Band bietet Gütersloher Theater-Besuchern einen Abend der Extraklasse [mehr]

Egal, ob Swing, Funk, Pop oder Schlager: Diese Musiker sind universell aufgestellt. Westfalia Big Band begeistert das Publikum in der ausverkauften Cultura. [mehr]

„Thank you for the Music!“ Möwenpost 03/2014 [mehr]

Musikalische Mohntorte mit Sahnehäubchen [mehr]

Professionalität ohne Routine Konzertshow der Westfalia Big Band in Bad Rothenfelde begeisterte [mehr]

Die Westfalia liefert tolles Konzert ab [mehr]

Westfalia Big Band mit City-Treff-Glanzleistung Interview mit dem Orchesterchef Hans-Josef Piepenbrock [mehr]

Humoriger Klangkörper Westfalia Big Band begeistert im Rahmen ihrer Sommertournee [mehr]

Das Auge hört mit Westfalia Big Band wird 25 Jahre alt [mehr]

Meilenstein auf Erfolgsleiter der Westfalia Big Band "Berlin-Gala" mit der Westfalia Big Band [mehr]

Seit 20 Jahren: Sound & Show vom Feinsten Die Westfalia Big Band gibt im Rahmen des City-Treff ein Konzert [mehr]

Nach drei Jahren wieder daheim Westfalia Big Band eröffnet Bielefelder Leineweber-Markt [mehr]

Fankreis aufgebaut Westfalia Big Band mit neuer CD auf Ostsee-Geburtstagstournee [mehr]

Westfalia Big Band auf dem alten Markt Swing aus der Region [mehr]

Westfalia begeistert in Travemünde [mehr]

Presse-Artikel: 15